Adri's Blog

Ein privates Blog

Für alle die Filme aufnehmen

| Keine Kommentare

Wer genauso gerne wie ich Filme im TV aufnimmt, oder auch mal eine Sendung 😉 aber nicht das ganze per VHS-Kassete (ja sowas gibt es im Zeitalter der DVD noch :-D) oder keinen DVD-Recorder besitzt, habe ich folgenden guten Tipp.


Ich benutze schon seit längerem OTR (OnlineTVRecorder) und bin auch recht glücklich damit.
Qualität der Filme, ist sehr gut, Handhabung der Oberfläche und das Programmieren der Aufnahmen ist kinderleicht und macht viel Spaß.

Jeder Film der aufgenommen wird, kann bequem auf den offiziellen Servern geladen werden, was aber GWP kostet (das interne OTR Geld) oder von Servern von dritten die auch seperat angezeigt werden. Für das dekodieren der Filme, was nötig ist um schwarz Kopierer zu stoppen, benötigt man eigenes geschriebene Software die direkt bei OTR kostenlos gezogen werden kann. Das beste daran ist, diese Software ist nicht sturr auf ein Betriebssystem ausgelegt. Es gibt Versionen für Windows, Mac OSX, Linux usw. natürlich ist die Oberfläche und die Handhabung der einzelnen Programme von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich, aber nicht weiter tragisch.

Alles in allem ist OTR wirklich sehr zu empfehlen, für alle die Interessa haben können hier mehr herrausfinden und sich auch anmelden.

Bevor ich es vergesse, es wird eine schnelle Internetverbindung empfohlen, da die aufgezeichneten Filme recht groß sind.

Autor: Adrian

Hallo, mein Name ist Adrian. Windows- und Linux-User, Technik affiner Mensch mit faibel zu guten Videospielen. Ich blogge über Thematiken die mich besonders interessieren, welche meist aus der Windows-, Linux- und Android-Welt enstpringen, da mich diese Plattformen seit langem täglich begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.