Adri's Blog

Ein privates Blog

Arora ein Browser für alle Fälle

| Keine Kommentare

Heute möchte ich euch einen Browser vorstellen, der in meinen Augen das Potenzial hat eine gute Firefox Alternative zu werden. In die Finger kam mir der Browser unter meinem Kubuntu schon, als ich herausfinden wollte ob es für Kubuntu auch noch andere Browser gibt die auf QT basieren, den Firefox basiert unter Linux auf GTK und ist somit unter Kubuntu etwas “hässlich” anzusehen.

Auf meinen Nachforschungen stieß ich dann auf das Projekt Arora.

Momentan ist Arora in der Version 0.8 erhältlich, aber dafür recht stabil und flott. In meinen Augen ist Arora eine wirklich gute, kostenlose Alternative zu Firefox, der nachteil momentan ist leider der, dass Arora nicht erweitert werden kann mit Erweiterungen wie es unter Firefox möglich ist. Verfügbar ist Arora für Windows, Linux und Mac OSX. Wer gerne mal einen neuen Browser testen möchte der kann Arora hier ziehen.

Viel Spaß beim testen 🙂

Autor: Adrian

Hallo, mein Name ist Adrian. Windows- und Linux-User, Technik affiner Mensch mit faibel zu guten Videospielen. Ich blogge über Thematiken die mich besonders interessieren, welche meist aus der Windows-, Linux- und Android-Welt enstpringen, da mich diese Plattformen seit langem täglich begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.