Adri's Blog

Ein privates Blog

Custom Kernel flashen leicht gemacht

| Keine Kommentare

Der ein oder andere, der ein gerootetes Smartphone hat nutzt sicherlich nicht den Stock Kernel des ROMs sondern einen Custom Kernel. Ich nutze gerne Custom Kernel da die meisten energiesparender sind und eine bessere Leistung erzielen können.

Dennoch möchte der ein oder andere den aktuellsten Kernel eines Entwicklers haben ohne andauernd in Foren zu stöbern, kann auf die dauer wirklich nerven. Dafür gibts eine schöne Alternative die auch ich sehr gerne einsetze, der Kernel Manager. Diese App gibts als Free und als Pay Version, ich nutze die Free bietet mir alles was ich brauche.

Dort wählt ihr den Kernel die es für euer Gerät gibt, zieht ihn und könnt im Anschluss gleich den neuen Kernel flashen lassen. Die Flashfunktion geht aber nur bei S-Off nicht bei S-On wie bei mir, dann muss man den Kernel manuell nach flashen lassen, mich stört es aber nicht.

Autor: Adrian

Hallo, mein Name ist Adrian. Windows- und Linux-User, Technik affiner Mensch mit faibel zu guten Videospielen. Ich blogge über Thematiken die mich besonders interessieren, welche meist aus der Windows-, Linux- und Android-Welt enstpringen, da mich diese Plattformen seit langem täglich begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.