Adri's Blog

Ein privates Blog

Daydream, Bildschirmschoner für Android

| Keine Kommentare

Es ist soweit, Android 4.2 hat auch endlich auf meinem Gerät Einzug gehalten. Vieles hat sich in Android 4.2 geändert, für den normalen User sind aber kaum Dinge dazu gekommen, welche er wirklich sieht und nutzen kann. Eine neue Funktion, Daydream, welche in Android 4.2 jetzt präsent ist hat es mir aber sehr angetan. Daydream. Jetzt werden sich einige fragen was das überhaupt ist. Nun, es ist, um es mal simpel zu sagen, nichts anderes als ein Bildschirmschoner für euer Handy.

Bildschirmschoner? Frisst doch unnötigen Strom! Das ist richtig, aber die Besonderheit bei Daydream ist, dass sich Daydream wahlweise nur beim Ladevorgang einschaltet,  wenn das Gerät in einer Dock steckt oder beides. Jetzt sagt der ein oder andere, wozu brauch ich das?

Nun brauchen tut man es nicht wirklich, gebe ich zu, aber man kann damit ganz nützliche Dinge anstellen z.B. die Uhrzeit anzeigen lassen. Da das Gerät eh geladen wird macht das ja noch nicht mal was aus. Momentan sind die Möglichkeiten noch Mau, liegt aber daran das die Dinge erst noch entwickelt werden müssen z.B. eine Wetter anzeige.

Hier mal zwei Apps welche recht Interessant sind.

ClockPlus DayDream
Preis: Kostenlos

Hierbei handelt es sich um eine erweiterte Version der Standard Uhr von Google. Ich persönlich nutze sie momentan gerne, da man hier die Möglichkeit hat anzeigen zu lassen wie viel SMS,E-Mails oder Anrufe man verpasst hat.

Zoum Quotes DayDream
Preis: Kostenlos

Wer gerne sich Zitate anzeigen lässt, oder Freund von Zitaten ist wird hiermit glücklich. Anstatt Uhr oder derartiges anzeigen zu lassen, werden hier Zitate von namen haften Personen auf das Display gezaubert. Interessant wenn ihr mich fragt, Glückskeks.

Momentan ist das Angebot aber recht schwach, Schade eigentlich da Daydream eine wirklich Klasse Funktion ist die ich sehr schätze.

Autor: Adrian

Hallo, mein Name ist Adrian. Windows- und Linux-User, Technik affiner Mensch mit faibel zu guten Videospielen. Ich blogge über Thematiken die mich besonders interessieren, welche meist aus der Windows-, Linux- und Android-Welt enstpringen, da mich diese Plattformen seit langem täglich begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.