Adri's Blog

Ein privates Blog

Fenix, ein Client der auf Minimalismus setzt

| Keine Kommentare

Das es Entwickler bzgl. Twitter Clients nicht leicht haben ist bekannt und habe ich auch schon oft genug erwähnt. Dennoch gibt es immer noch Entwickler und die Anzahl der Clients nimmt auch nicht gerade ab. So gibt es wieder einen sehr interessanten Client den ich euch nicht vor enthalten möchte. Fenix.

Fenix for Adnroid befindet sich noch in einem Beta Stadium und ist damit nicht ohne weiteres aus dem Google Play Store beziehen. Die Beta wird über den Beta Knall von Google+ angeboten.

Daher muss man dieser Gruppe bei Google+ beitreten und dann sich über diesen Link als Beta Tester anmelden.

Fenix zeichnet sich durch das Holodesign aus und bietet momentan noch nicht so viele Einstellungen wie man es von Talon und Co. her kennt. Dafür werden aber Einstellungen nach und nach eingebaut, so war es am Anfang noch nicht möglich die Art der Benachrichtigung anzupassen was mit der aktuellen Version 0.4 möglich geworden ist. Desweiteren bietet der Client zwei Themes (Helles und Dunkles), Schriftgröße, Streaming und Multi Accounts.

Autor: Adrian

Hallo, mein Name ist Adrian. Windows- und Linux-User, Technik affiner Mensch mit faibel zu guten Videospielen. Ich blogge über Thematiken die mich besonders interessieren, welche meist aus der Windows-, Linux- und Android-Welt enstpringen, da mich diese Plattformen seit langem täglich begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.